Kalt, regnerisch und dennoch schön...
So präsentierte sich am Abend des 06.11. das diesjähre Martinsfest. Doch vom leichten Regen ließen sich die vielen Kinder, Eltern, Ehemaligen und die zahlreichen Helfer nicht abhalten. Die Konfirmanden der Markuskirche spielten die Martinslegende überzeugend; Martin auf seinem Schimmel begeisterte die Kinder und alle sangen kräftig mit, als der Zug sich in Bewegung setzte. An der Christ-König-Kirche gab es bei Getränke und die vielfach ersehnten Martinsbrezel.

 

zurück